Zur mobilen Webseite zurückkehren

Publik-Forum lädt ein
Drewermann, Ökumene und der Kapitalismus

vom 15.04.2021
Und es gibt ihn doch, den ÖKT. Publik-Forum setzt mit vier Veranstaltungen eigene Themen
(Grafik: Publik-Forum, unter Verwendung Motiven des © Ökt 2021 und von © iStock by Getty/Greens87)
(Grafik: Publik-Forum, unter Verwendung Motiven des © Ökt 2021 und von © iStock by Getty/Greens87)

Hier können Sie sich zu unser Veranstaltungen anmelden. Wir freuen uns über Ihre Anmeldungen.

Matthias Drobinski lädt ein: Ökumene JETZT mit Isolde Leopold, Volker Leppin, Dorothea Sattler, Helmut Schüller, Agnes Wuckelt: Diese Veranstaltung hat stattgefunden. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich

Leben in der Weise Jesu: Ein Vortrag von Eugen Drewermann. Diese Veranstaltung hat stattgefunden. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich

Christin sein im Kapitalismus mit Sven Giegold, Julia Lis, Mathias Binswanger und Sergio Rios Carrillo moderiert von Christoph Fleischmann. Diese Veranstaltung hat stattgefunden. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich

Welt retten für Anfängerinnen, Workshopist leider ausgebucht

Lange wusste man nicht, ob es den Dritten Ökumenischen Kirchentag im Jahre 2021 überhaupt geben wird. Nun findet er zwischen dem 13. und dem 16. Mai statt – in digitaler Form. Klar, alle werden die persönlichen Begegnungen und Erlebnisse eines Kirchentages vermissen. Und doch bietet der Ökumenische Kirchentag eine breite Palette von Vorträgen, Diskussionen, Workshops und Foren zur Begegnung.

Alles ist anders. Es kann aber trotzdem gut werden.

Ein Wegweiser (hier zur Übersicht als pdf) von Wolfgang Kessler

Anzeige

Wie nehme ich am ÖKT teil? Sie können die Veranstaltungen des ÖKT zu Hause verfolgen – und an manchen auch zu Hause teilnehmen. Und zwar so:

– Steht unter einer Veranstaltung das Wort »live«, dann wird sie zur angegebenen Zeit auf der Webseite www.oekt.de übertragen.

– Steht unter der Veranstaltung »wird aufgezeichnet«, finden Sie auf der Webseite www.oekt.de einen Link, der sie zu der Diskussion oder zum Vortrag führt. Er steht den ganzen Tag bereit.

– Will man an einem Workshop mitarbeiten oder anderen Teilnehmenden an einem Stehtisch begegnen, klicke man auf der Webseite www.oekt.de rechts ober auf »Mein ÖKT«. Anschließend muss man sich registrieren, ein Passwort eingeben und sich dann einloggen. Nun hat man einen ÖKT-Pass. Man klicke dann auf »Mein Programm« und gebe den entsprechenden Workshop ein. Klickt man auf den Workshop, erscheint unter anderem ein Kreis mit Kreuz. Wer darauf klickt, kann sich einen Platz im Workshop reservieren. Ähnlich gelangt man an »digitale Stehtische«.

Achtung: Die Teilnahme bitte bis zum 25. April reservieren. Die Plätze in ÖKT-Workshops sind begrenzt. Im Zweifel entscheidet das Los.

Wie nehme ich an Publik-Forum-Veranstaltungen teil?

Sie finden hinter jedem Veranstaltungstext die Formalitäten, um sich anzumelden und dann über den Chat mit zu diskutieren.

Kommentare und Leserbriefe
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an [email protected].

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.