Zur mobilen Webseite zurückkehren
Schriftgröße ändern:

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Ohne sie gäbe es Publik-Forum nicht: Die Leserinitiative Publik-Forum e. V. trägt die Zeitschrift seit Anbeginn. Werden Sie Mitglied, besuchen Sie Veranstaltungen, gründen Sie ein Lesetreffen, unterstützen Sie unsere Projekte./mehr
Mit dem Harald-Pawlowski-Fonds finanziert die Leserinitiative Publik-Forum e. V. eine zweijährige Volontärsausbildung für angehende Journalistinnen und Journalisten./mehr
Ein Blatt, das kein Blatt vor den Mund nimmt. Eine Insel im Meer der Beliebigkeiten. Provokation, Ärgernis und Signal der Zuversicht: All das ist Publik-Forum für seine Leserinnen und Leser. /mehr
Wer schreibt für Publik-Forum? Menschen, die die Welt bewegen wollen. Viele freie Autorinnen und Autoren sind darunter. Aber nichts geht ohne die Frauen und Männer aus der Redaktion. Und so sehen sie aus./mehr
Wer diskutiert mit der Redaktion, was die Welt bewegt? Und wer sorgt dafür, dass Publik-Forum seiner Linie treu bleibt? Die Herausgeberinnen und Herausgeber. In ihrem zweiten Leben haben sie auch noch einen anderen Beruf./mehr
Wie sich das Puzzle zusammensetzt: Zeitschrift Publik-Forum, Publik-Forum Extra, Edition, Newsletter, Weisheitsletter, Spiritletter, Shop: Knapp 20 Frauen und Männer sorgen im Verlag dafür, dass Sie geliefert bekommen, was Sie bei uns suchen./mehr