Zur mobilen Webseite zurückkehren
ausgewähltes Heft:
Publik-Forum EXTRA, Heft 2/2023
Liebe ist divers
Der Inhalt:
Bei vielen Menschen stimmt die Geschlechtsidentität mit dem Geschlecht überein, das ihnen bei Geburt zugewiesen wurde. Aber nicht alle Menschen können oder wollen in dem Geschlecht leben, dem sie bei ihrer Geburt aufgrund körperlicher Merkmale zugeordnet wurden. Lesen Sie in dieser Ausgabe:

Transmann
Ich habe viele Jahre gebetet, am nächsten Morgen als Junge aufzuwachen

Was seht ihr in mir?
Das nicht Hineinpassen in diese Welt mit ihrer Entweder-Oder-Ordnung ist die Wunde, um die der Roman "Blutbuch" kreist - und die Kim de l'Horizon zu heilen versucht

Meine Äbtissin rennt, lacht und liebt Frauen
Lauren Groff schreibt in dem Buch »Matrix« über das Leben in einem Schottischen Kloster und wollte einfach mal kein Testosteron im Raum haben

Es war einmal
Und jetzt sitze ich hier in der Stille, allein mit all den vergilbten Briefen, den getrockneten Rosenblättern und verblassten Bildern auf einem Berg von Erinnerungen

Deckname Pierre
Eine Begegnung mit der 99 Jahre alten Marcelle Faber-Engelen. Sie hat mit fünf Freundinnen aus der Straßburger Pfadfinderinnenschaft Hunderten Flüchtlingen das Leben gerettet

Die Stille zwischen zwei Herzschlägen
Der Schauspieler Francis Fulton-Smith erlebte Zeiten voller dunkler Momente - und schließlich den Sonnenaufgang

Norma Sancir ist in Gefahr
Ihre Loyalität gilt vor allem der Mayabevölkerung, die unter Armut und Repression leidet. Diesen Menschen will die Reporterin eine Stimmen geben. Und riskiert dabei ihr Leben

Armenische Gäste
Nach Monaten der Flucht standen sie 1917 zu Tausenden vor dem Konvent in Jerusalem - ohne Geld, ausgehungert, krank und verwundet

Nette Nachbarinnen
Eine Muslima und eine Feministin laden ein

Die Abrechnung
Erbschaftskonflikte zeigen oft alte Wunden und tiefe Risse in der Familie

Publik-Forum Extra

Publik-Forum Extra erscheint mit zwölf Ausgaben im Jahr, im monatlichen Wechsel Extra Leben und Extra Thema. Das EXTRA Thema hat immer einen Themenschwerpunkt, betrachtet aus verschiedenen Blickwinkeln. Das EXTRA Leben« beschäftigt sich in Form von Geschichten, Reportagen, Gesprächen und Essays – mit kulturellen und gesellschaftlichen Entwicklungen und Werten. Jedes Heft hat 40 bzw 48 Seiten. Sechs Ausgaben kosten 49,20 Euro
Archiv der Publik-Forum EXTRA-Hefte
<
2023 / 2022 / 2021 / 2020 / 2019 / 2018 / 2017 / 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005 / 2004 / 2003 / 2002 /