Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 4/2024
Der Inhalt:

Kolumne von Peter Otten
Die Welt braucht mehr Zuversicht

vom 02.03.2024
Zuversicht klingt nach Wärme und Zukunft. All das brauchen wir, gerade in der Fastenzeit.
(Foto: Peter Otten)
(Foto: Peter Otten)
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Ich habe mir ein kleines bisschen Kunst gekauft. Die Künstlerin Petra Deus schreibt mit einer Nähmaschine Wörter und Gedankenminiaturen auf kleine gestärkte Tüchlein. Bei uns in St. Gertrud, einer Kirche, die zu unserer Pfarrgemeinde gehört, hat sie im vergangenen Jahr aus Hunderten dieser Tüchlein eine Bodeninstallation gemacht. Ich habe mir eins mit dem Wort »Zuversicht« ausgesucht. In einem kleinen weißen Rahmen hängt es jetzt in meinem Wohnzimmer, in steilen roten Buchstaben.

Ich mag das Wort sehr. Ich finde, es klingt schon nach dem, was es bedeutet: nämlich nach Wärme und Zukunft, nach Klarheit und Gelassenheit. Und weil es nun da hängt, wo es hängt, schiebt es sich mehrfach am Tag in meinen Blick. Dann murmele ich es vor mich hin. Und freue mich. Gute Sache.

Ich f

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Kommentare und Leserbriefe
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an [email protected].

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.

Christine Krause 04.03.2024, 05:48 Uhr:
Gemeinsam mit Ihrem Hund scheinen Sie wirklich Zuversicht zu verbreiten. Dafür danke ich Ihnen. Nur eine kleine Anmerkung: Zwischen "Christus.Punkt" und "Wäre doch schön" läge das Ende einer DLF Morgenandacht: "Daran glaube ich".