Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 23/2011
China global
Eine kapitalistische Diktatur erobert die Welt
Der Inhalt:

»Wir haben nichts gelernt«

von Bettina Röder vom 04.05.2012
Über die aktuelle Diskussion zum Rechtsextremismus und was jetzt dran ist. Fragen an den Magdeburger Experten David Begrich

? Herr Begrich, Sie arbeiten in Mitteldeutschland als einer der besten Kenner der rechtsextremen Szene. Hat Sie die Existenz der rechten Terrorzelle in Zwickau überrascht?

! Mich hat die Dimension schon überrascht: Wie es einer so kleinen Gruppe gelingen kann, unter dem Wahrnehmungsraster der Sicherheitsbehörden hindurchzutauchen. Was mich überhaupt nicht überrascht hat, dass Neonazis Waffen und Sprengstoff besitzen. Das wissen wir seit Jahren. Das Problem ist, dass dieser wirkungsmächtige Begriff der Braunen Armee-Fraktion Quatsch ist. Rechtsterrorismus ist kein separater Raum. Wir haben in Deutschland ein gewaltbereites neonazistisches Milieu.

? Hätte diese Terrorgruppe genauso aus München stammen kön