Zur mobilen Webseite zurückkehren
Schriftgröße ändern:

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
02.04.2019
Flexi-Feiertage einführen?
In Österreich gibt es eine neue Regelung zum Karfreitag: In Zukunft haben Protestanten nicht mehr automatisch frei, sondern alle Arbeitnehmer haben die Möglichkeit, einen beliebigen Tag im Jahr freizunehmen. Sind solche flexiblen Feiertage die richtige Lösung in einer immer pluraleren Gesellschaft?

Flexi-Feiertage einführen?

  • 3%
  • 13%
  • 24%
  • 59%
  • 1%
insgesamt abgegebene Stimmen: 95
Umfragen auf Publik-Forum.de sind nicht repräsentativ. Sie geben das Stimmungsbild derjenigen wieder, die mitmachen.
Kommentare
Der Kommentierungszeitraum für diese Umfrage ist abgelaufen, daher können Sie ihn leider nicht mehr kommentieren.
Ludger Harhues
14.04.201914:20
Feiertage egal aus welchem Grund sind Tage gemeinsamer Freizeit. Urlaub ist individuelle Freizeit. Darum finde ich es gerade in einer immer pluraleren Gesellschaft wichtig, die Anzahl der Feiertage nicht zu reduzieren. Ob dann ein Feiertag auf religiösen oder weltlichen Gründen beruht, ist für mich dabei zweitrangig.