Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 8/2024
Der Inhalt:
Dossier
Leben & Kultur

Kolumne
Weitergehen!

Es gibt Menschen, die bleiben am Ende der Rolltreppe einfach stehen. Ganz egal wie viele Menschen hinter ihnen sind. Kolumnist Fabian Vogt verzweifelt an seinen Mitmenschen – bis zu jener Begegnung mit der Zwillingsmutter.
vom 03.05.2024
Artikel vorlesen lassen
Dass die mit ihrem vielen Gepäck auch noch mitten im Weg stehen! Über solche Menschen regt sich unser Kolumnist Fabian Vogt richtig gern auf. (Foto: istockphoto/Ljupco Smokovski)
Dass die mit ihrem vielen Gepäck auch noch mitten im Weg stehen! Über solche Menschen regt sich unser Kolumnist Fabian Vogt richtig gern auf. (Foto: istockphoto/Ljupco Smokovski)
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Ist der Mensch gut oder ist er schlecht? Nun, manchmal ist er womöglich einfach bescheuert. Oder ignorant. Wie sonst lässt es sich erklären, dass es Leute gibt, die am Ende einer langen Rolltreppenfahrt zwei Schritte nach dem Auslauf der kräftig gefüllten Rolltreppe stehen bleiben, um in aller Ruhe auf ihrem Handy nachzuschauen, ob sie jetzt nach links, nach rechts oder geradeaus gehen müssen, während hinter ihnen blanke Panik ausbricht?

Vielleicht halten sie auch nur an, um eine Whatsapp von ihrem Gemüsehändler zu lesen. Ganz egal. Tatsache ist: Sie blockieren das Delta der Rolltreppe und merken gar nicht, dass da Massen weiterer Menschen von den Stufen unbarmherzig herantransportiert werden, die irgendwohin müssen. Tatsächlich habe ich neulich erlebt, dass wegen einer solchen gedankenlosen Blo

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Kommentare und Leserbriefe
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an [email protected].

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.
Publik-Forum
Publik-Forum
Einen Moment bitte...
0:000:00