Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Artikeltexte bekommen Sie schöner, weil komplett gestaltet, ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 

Heinz Missalla presente!

Er war ein grundgütiger Mensch und Seelsorger – und er war zeitlebens ein zäher, gewaltfreier Friedenskämpfer. Der 1926 im Ruhrgebiet geborene, frühere Publik-Forum-Herausgeber Heinrich Missalla starb am 3. Oktober 2018
Heinz Missalla: "... ein Mensch, der seine Umgebung durch bloße Anwesenheit von der heilsamen Wirkung der Gewaltfreiheit überzeugte." (Foto: privat)
Heinz Missalla: "... ein Mensch, der seine Umgebung durch bloße Anwesenheit von der heilsamen Wirkung der Gewaltfreiheit überzeugte." (Foto: privat)

Jochen Garstecki: »Ein Mensch, ein Christ von heute«

Heinz war ein ungemein liebenswürdiger, sensibler Mensch, der seine Umgebung bereits durch seine Anwesenheit von den heilsamen Wirkungen der Gewaltfreiheit überzeugte. Dass er über große Dinge zwischen Himmel und Erde in einfachen Worten und Bildern sprechen konnte, verdankte er seinem Vater, der Bergmann war, und seiner Herkunft aus dem Kohlenpott. Es war stets zu spüren, dass er ganz hinter dem steht, was er sagt. So konnte seine Botschaft nicht nur mit dem Kopf verstanden, sondern mit dem Herzen angenommen werden. Ein Umstand, der ihn als theologischen Lehrer, zuma

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.