Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 4/2012
Ende eines Traums?
Die Zukunft der arabischen Revolution
Der Inhalt:

Die Praxisfalle

von Britta Baas vom 04.05.2012

Jahrzehnte haben sie eisern geschwiegen. Haben die Archive geschlossen gehalten, die Opfer mit kleinen Abfindungen ruhiggestellt, die Täter mit neuen Identitäten ausgestattet. Bischöfe, Ordensobere, kirchliche Verwaltungsexperten haben die Geschichte sexueller Gewalttaten von Kirchenleuten unter dem Deckel gehalten. Ein Kongress in Rom Anfang Februar versammelte nun dieselbe Klientel. Und diesmal tat sie alles dafür, Offenheit und Transparenz zu ihren neuen Lernworten zu erklären.

Bischöfe und Ordensleute sind mittlerweile wieder daheim. Was in der römischen Theorie gut klang, müssen sie nun in der Praxis festgefügten Strukturen entgegenstemmen. Dazu braucht es Mut, mentale Stärke und die Analyse der eigenen Seele. Ein Bischof muss sich bewusst werden, dass er möglicherweise noch immer reflexartig nach M

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen