Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Schöner, weil komplett gestaltet, bekommen Sie den Text ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 8/2017
Die zerrissene Gesellschaft
Was tun gegen den Rechtspopulismus?
Der Inhalt:

Dossier: Was tun gegen den Rechtspopulismus?

Ist es sinnvoll, mit den Populisten zu diskutieren? Oder sollte man sie besser ignorieren? Warum gehen ihnen so viele Deutsche auf den Leim? Und wie kann ein buntes Land die Demokratie verteidigen? Das neue Publik-Forum-Dossier »Die zerrissene Gesellschaft. Was tun gegen den Rechtspopulismus?« bietet Antworten
Solidarität und Offenheit oder Abgrenzung und Eigennutz?: In welche Richtung entwickelt sich unsere Demokratie? (Zeichnung: Mester)
Solidarität und Offenheit oder Abgrenzung und Eigennutz?: In welche Richtung entwickelt sich unsere Demokratie? (Zeichnung: Mester)

Kennen Sie das auch? Da geht man voll Vorfreude zu einem Fest. Denkt sich nichts Böses. Und erlebt plötzlich, dass eine Freundin zwischen Hauptgang und Nachtisch über »die vielen Flüchtlinge« redet, die »besser geblieben wären, wo sie herkommen«. Sie schiebt eine Drohung hinterher: »Wir können nicht länger dulden, dass alle kommen. Dagegen müssen wir uns wehren.«

Erstaunt nimmt man zur Kenntnis, dass am Tisch alle so tun, als seien diese Sätze völlig in Ordnung. Niemand widerspricht. Manche drehen sich weg, unterhalten sich mit anderen über das Wetter und die Kinder. Andere nicken beifällig. Die Nicker entwickeln dunkle Szenarien: Bald werde man

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.