Zur mobilen Webseite zurückkehren
Schriftgröße ändern:

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 24/2018
Gott wird Wort
In der modernen Welt vom Unsagbaren reden
Der Inhalt:

Klimapilger in Kattowitz angekommen

1770 Kilometer weit sind die Klimapilger gewandert auf ihrem Weg von Bonn in die schlesische Bergwerksstadt Kattowitz. Rechtzeitig zur UN-Weltklimakonferenz sind sie angekommen. Neunzig Tage lang waren die Pilger des Deutsch-Polnischen Ökumenischen Pilgerwegs für Gerechtigkeit unterwegs. 1500 Menschen gingen mit – teils auf Etappen, teils auf der Gesamtstrecke. Dabei durchquerten sie die drei großen deutschen Braunkohlegebiete. Unterwegs warben sie für den Ausstieg aus der CO2-Wirtschaft.