Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2020
Arbeiten und Leben nach Corona
Was wir aus der Krise lernen können
Der Inhalt:

»Politik begeistert mich«

von Ludwig Greven vom 15.05.2020
Lina Fränzel ist in der Europa-Partei Volt aktiv. Ihr Motto: von anderen Ländern lernen, Probleme gemeinsam lösen

Politik hat mich schon immer begeistert. Über meinem Schreibtisch hängt ein Porträt von Helmut Schmidt. Ihm fühle ich mich verbunden wegen seiner gradlinigen und unkonventionellen Art. Ich war einige Jahre lang in der SPD, doch mit deren Bundespolitik und mit der Ausrichtung der Jusos konnte ich mich nie wirklich anfreunden. Daher habe ich zumeist aus Verlegenheit die Grünen gewählt. Doch die sind mir teilweise zu ideologisch und zu wenig progressiv. Vor der Europawahl im vergangenen Jahr sah ich mir deshalb die Programme sämtlicher Kleinparteien an und stieß dabei auf Volt, die erste tatsächlich paneuropäische Partei.

Volt ist in mehr als dreißig Ländern aktiv. Der Altersschnitt der Mitglieder liegt bei 33 Jahren, erheblich niedriger als bei den anderen Parteien. Durch den ständigen Erfahrungsaustausch über

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen