Zur mobilen Webseite zurückkehren

NEU! Publik-Forum Plus

In jedem neuen Heft bietet Publik-Forum seinen Leserinnen und Lesern attraktive Inhalte. Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, diese frühzeitig und exklusiv online zu lesen
Chefredakteur Alexander Schwabe: »Ab sofort haben Sie mit »PF+« die Möglichkeit, Publik-Forum frühzeitig und exklusiv online zu lesen«
Chefredakteur Alexander Schwabe: »Ab sofort haben Sie mit »PF+« die Möglichkeit, Publik-Forum frühzeitig und exklusiv online zu lesen«

Liebe Leserinnen und Leser,

ab heute werden Sie eine kleine Veränderung unserer Homepage bemerken: Viele Beiträge sind neuerdings mit dem Symbol »PF+« gekennzeichnet. Dahinter steht eine große Veränderung für uns, und, so hoffen wir, eine erfreuliche Neuerung für Sie. Ab sofort finden Sie alle Inhalte des gedruckten Publik-Forum oft auch vor dem Erscheinen des gedruckten Heftes auf publik-forum.de. Mit einem Digital-Zugang kommen Sie sofort in den Genuss der neuen Artikel.

Testen Sie jetzt 4 Wochen kostenlos das neue Publik-Forum Plus (PF+). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf:

- Tägliche, exklusive Publik-Forum-Artikel auf publik-forum.de

- Freier Zugriff auf alle Artikel seit dem Jahr 2000 auf publik-forum.de

- Volltextsuche über alle Artikel

- Publik-Forum-App für Smartphone und Tablet

- Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als E-Paper

Wenn Sie bereits ein Publik-Forum-Digital-Abo haben, beinhaltet das ab sofort auch alle PF+Artikel. Ihre bisherigen Anmeldedaten gelten weiterhin.

Wir haben versucht, es so einfach wie möglich zu gestalten. Und doch wird es zum Start vielleicht nicht reibungslos funktionieren oder an der einen oder anderen Stelle unverständlich sein. Bitte scheuen Sie sich nicht, uns direkt zu kontaktieren – auch wenn Sie Fragen oder Anregungen haben. Schreiben Sie uns gerne unter:

leserservice@publik-forum.de

Mit herzlichen Grüßen,

Alexander Schwabe

Chefredakteur

Kommentare
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an datenschutz@publik-forum.de.

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.