Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 24/2011
Tanz für die Liebe
Weihnachten: Gott kommt in jedem Menschen zur Welt
Der Inhalt:

»Das haben wir gut hingekriegt«

von Constanze Bandowski vom 04.05.2012
Anni Kleist (95) ist seit 72 Jahren mit ihrem Mann Walter (100) verheiratet. Und sie leben noch immer in derselben Wohnung
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Letzte Woche hatten wir Hochzeitstag: 72 Jahre! Und genauso lange leben wir nun schon in dieser Wohnung. Manchmal wundere ich mich selbst.

An solch einer langen Ehe muss man hart arbeiten. Das ist nicht immer nur Honigschlecken! Man muss das Zusammenbleiben wirklich wollen. Es gibt Momente, wo man auch mal seine Zweifel hat, das muss ich schon sagen. Man muss sein Ego zurückstellen, ohne dabei sein Selbst zu verlieren. Das haben wir ganz gut hingekriegt, meine ich. Nicht wahr, Vati?

Wir wollen so lange wie möglich in unserer Wohnung bleiben. Das geht aber nur so lange, wie ich noch einigermaßen kann. Ich erledige noch unsere Bürosachen, die Krankenkasse, Pflegeversicherung und so weiter. Das will mir mein Sohn alles gerne aus der Hand nehmen, aber ich denke, es hält me