Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 21/2011
Das Rätsel des Bösen
Der Inhalt:

Personen und Konflikte

vom 04.05.2012

Rupert Neudeck, Gründer der Hilfsorganisation Grünhelme, stellt seine Arbeit in Afghanistan ein. Die Grünhelme würden sich aus dem Land zurückziehen, kündigte Neudeck an. Er begründete dies mit einem neuen Gesetz, das die Arbeit internationaler Hilfsorganisationen am Hindukusch erschwere. So seien nichtstaatliche Organisationen nun gezwungen, bestimmte Aufträge an teure einheimische Firmen zu vergeben. Nach dem neuen Gesetz hätten die Grünhelme ein teures Büro in Kabul mieten müssen, »mit Auto und einheimischem Personal, das die Knebelbedingungen organisiert«. Neudeck warf der afghanischen Regierung vor, auf das Geld der deutschen Steuerzahler und Spender zu spekulieren, aber nichts für die Entwicklung des Landes zu tun.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen