Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 16/2016
Schwester Kuh
Was wir den Tieren schulden
Der Inhalt:

Vorgespräch
Wer macht eigentlich Wikipedia?

von Elisa Rheinheimer-Chabbi vom 26.08.2016
Fragen an Michael Beckenkamp, den Programmverantwortlichen der Konferenz »WikiCon«

Publik-Forum: Herr Beckenkamp, vom 16. bis 18. September trifft sich die deutschsprachige Wikipedia-Gemeinde in Kornwestheim bei Stuttgart. Was passiert da?

Michael Beckenkamp: Es dreht sich alles ums »freie Wissen«! Wir, die Macher der Wikipedia aus Österreich, Deutschland und der Schweiz, treffen uns, um uns auszutauschen über technisches Wissen, aber auch über das soziale Miteinander in der Wikipedia-Gemeinschaft und mögliche Konflikte. Dieses Jahr wird es auch darum gehen, uns nach außen zu öffnen. Freie Lernmaterialien ist ein Stichwort; wir wollen diskutieren, inwiefern Wikipedia als Quelle an Schulen genutzt werden kann.