Zur mobilen Webseite zurückkehren
Schriftgröße ändern:

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 12/2012
Heilsame Netze
Warum wir andere Menschen brauchen
Der Inhalt:

Jugendkabarett Pfeffermühle unterwegs

Das Jugendkabarett der Leipziger Pfeffermühle spielt mit einem neuen Programm zu den Themen Frieden, Gerechtigkeit und Umweltbewahrung auf. Deftig, dreist, jung und kultisch werden Missstände aufs Korn genommen: von der Überanpassung, der bedingungslosen Leistungsgesellschaft bis hin zur Macht des Geldes. Das Programm »Six in the City« unter Regie von Hansa Molle mit Texten von Cornelia Molle wird von sechs jungen Leuten, darunter zwei Musiker, aufgeführt, die bis auf einen Schauspielstudenten anderen Berufen nachgehen. Die bemerkenswerte Truppe, die das Stück in diesem Sommer im wunderschönen Innenhof des Leipziger Fregehauses zeigt, ist gern bereit, auf Einladung an anderen Orten zu spielen.