Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Artikeltexte bekommen Sie schöner, weil komplett gestaltet, ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 10/2017
Die Tücken des fairen Handels
Im Norden boomt Fair Trade - im Süden wächst die Kritik
Der Inhalt:

Sozialprotokoll: »Ich brauche Applaus«

Kerstin Gundt (48) ist Musikerin. Und auf Hartz IV angewiesen. Wie viele ihrer kritischen Mitstreiter. Doch sie gibt noch lange nicht auf

Schon als Kind habe ich auf meinem Tennisschläger Gitarre gespielt und mich wie ein Rockstar gefühlt. Alle Lieder von Alexandra kannte ich auswendig. Das von Jürgen Markus war mein Lieblingssong: »Auf dem Karussell fahren alle gleich schnell. Ob arm oder reich – auf dem Karussell sind alle gleich.« Als ich in der dritten Klasse eine Gitarre geschenkt bekam, komponierte ich mein erstes Lied. Bald folgte der erste Preis bei »Jugend musiziert«. Mit 17 Jahren tingelte ich quer durchs Land und finanzierte den Urlaub mit Straßenmusik. Durch die sozialkritische Rockband »Ton Steine Scherben« und Liedermacher wie Bettina Wegner und Wolf Biermann wurde ich dazu motiviert, eigene Li

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.