Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2017
Reformation 2.0: Das wahre Erbe Martin Luthers
Der Inhalt:

»Ich habe Hoffnung«

Ein Gespräch mit dem koptischen Bischof Anba Damian über den Papstbesuch in Ägypten und die Situation der Christen dort

Publik-Forum: Herr Bischof, Sie kommen gerade von einem Treffen mit dem koptischen Papst Tawadros II. Wie bewertet er den Besuch von Franziskus in Kairo?

Anba Damian: Papst Tawadros II. ist begeistert von Seiner Heiligkeit Papst Franziskus. Er hält ihn für einen heiligmäßigen Mann – und er möchte alles dafür tun, dass die noch vorhandenen theologischen Barrieren – etwa die gegenseitige Anerkennung der Taufe – zwischen der koptischen und der katholischen Kirche beseitigt werden. Ein entsprechendes Dokument wurde von beiden Päpsten verabschiedet. Natürlich kann Papst Tawadros dies nicht alleine anordnen,