Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 5/2011
Kein Gott, nirgends?
Stephen Hawkings Theo-Physik
Der Inhalt:

Liebe Leserin, lieber Leser,

von Hartmut Meesmann vom 29.04.2011

über die drohende Abschiebung des liberalen Rabbiners Moshe Navon hatte unser Mitarbeiter Peter Otten in der Ausgabe 21/2010 berichtet. Navon wurde vorgeworfen, den Unterhalt seiner Familie nicht sichern zu können. Der Rabbiner hat sich jetzt ausdrücklich bedankt: bei der Redaktion, vor allem aber bei den Publik-Forum-Leserinnen und -Lesern. Viele von ihnen unterstützen den Rabbiner inzwischen finanziell, einige hätten ihre ursprünglich kritische Meinung ihm gegenüber aufgrund der Fakten geändert, sagt Navon. Seine Frau könne jetzt als Tagesmutter arbeiten, der Sohn habe einen Klavierwettbewerb »Jugend musiziert« gewonnen – und er selbst vier Lehraufträge an verschiedenen Fakultäten erhalten, berichtet Moshe Navon, der einfach nur froh ist.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen