Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Schöner, weil komplett gestaltet, bekommen Sie den Text ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
ausgewähltes Heft:
Publik-Forum EXTRA, Heft 12/2013
Seelentröster
Was die Puppen den Menschen flüstern
Der Inhalt:
In dieser Ausgabe lesen Sie:

Seelentröster
Was die Puppen heimlich den Menschen flüstern

Vertreibung aus dem Kiez
Zwangsgeräumt und heimatlos. Investoren aus aller Welt kaufen in Berlin Häuser, sanieren und erhöhen die Mieten drastisch. Und die alteingesessenen Bewohner werden auf die Straße gesetzt

»Mama, ich freue mich, dich kennenzulernen«
Das Mädchen Michal wurde vor siebzehn Jahren in Guatemala geboren und von einem israelischen Ehepaar adoptiert. Ein Reporter half ihr bei der Suche nach ihren leiblichen Eltern. Und so begann eine Geschichte, die das Leben vieler Menschen veränderte

Die Familie
Sie ist nicht nur die Keimzelle des liebevollen Miteinanders, sie ist auch ein dunkler Raum für Verletzungen, für große seelische Pein und Grausamkeiten. Dennoch: Für junge Menschen bleibt sie das wichtigste Lebensziel

Unsere Großeltern
Sie gehen surfen, lernen Spanisch, kochen unsere Lieblingsgerichte, erzählen Geschichten von früher. Und wir Enkel dürfen alles, was wir bei den Eltern nicht dürfen

Opas Hasenbrote
Ein Aroma von Liebe und Zugehörigkeit

Enkelmama
Ich bin keine traditionelle Oma - und von Opa habe ich mich scheiden lassen. Trotzdem vermitteln wir den Kindern das Gefühl, dass sie sich auf unsere vereinte Zuneigung verlassen können

Das Kind von Ping und Mingzhi
Selbstverständlich wird es bis zur Einschulung bei der 300 Kilometer entfernt wohnenden Großmutter? aufwachsen

Der Mann mit der Pelzmütze
Gerd Ruge, eine deutsche Reporter-Legende: Er berichtete über die Brennpunkte des Kalten Krieges, die Sowjetunion, die USA und China. Er sprach mit den Spitzenpolitikern der Welt, und immer wieder zog es ihn zu den Verlierern und Opfern
Mit den spannenden Rubriken:

Zum Tee bei Descartes ...

Was mir wertvoll ist ...

Ein Buch fürs Leben ...

Unterm Brennglas ...

Zeitgeister ...

Glaubwürdig ...

Erzähl mir von dir ...

Zusammen ...

Publik-Forum Extra

Publik-Forum EXTRA erscheint im Wechsel. In einem Monat das »Publik-Forum EXTRA Leben« und dann, im darauffolgenden Monat, ein Themenheft »Publik-Forum EXTRA Thema«. Das »EXTRA Thema« behandelt ein ganz bestimmtes und besonderes Thema. Das Magazin »EXTRA Leben« beschäftigt sich – in Form von Geschichten, Reportagen, Gesprächen und Essays – mit kulturellen und gesellschaftlichen Entwicklungen und Werten. Und das generationsübergreifend. »EXTRA Thema« hat 40 Seiten Umfang. »EXTRA Leben« erscheint mit 48 Seiten. Publik-Forum EXTRA mit 12 Ausgaben kostet 48 Euro im Halbjahr.
Archiv der Publik-Forum EXTRA-Hefte
<
2017 / 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005 / 2004 / 2003 / 2002 /
Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.