Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 23/2016
Mit Feinden reden
Ex-Diplomat Michael Steiner über die Magie des Verhandelns
Der Inhalt:
Artikel vorlesen lassen

Die wilden Kerle

von Barbara Brüning vom 02.12.2016
Hat die Demokratie ein Männerproblem? Der Vormarsch der Populisten zeigt: Vor allem Männer müssten lernen, anders mit Bedrohungen umzugehen
Aggression: Als schnelle Antwort auf komplexe Probleme ist sie kein guter Ratgeber. (Foto: istockphoto/Nastco)
Aggression: Als schnelle Antwort auf komplexe Probleme ist sie kein guter Ratgeber. (Foto: istockphoto/Nastco)
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Mit Drohgebärden und Demonstration von Stärke hat Donald Trump die Wahlen in den USA gewonnen. Ähnlich agiert die AfD in Deutschland. In den arabischen Ländern reagiert der sogenannte »Islamische Staat« mit Terror auf eine vermeintliche Bedrohung durch den Westen. Und überall stehen Männer in den vordersten Reihen: Hätten in den USA nur Frauen gewählt, dann hätte Hillary Clinton die Wahlen gewonnen. Würden in Deutschland nur Frauen wählen, dann wäre die AfD in vielen Parlamenten nicht vertreten. Haben die demokratischen Kräfte ein Männerproblem? Oder was ist mit den Männern los?

Angst ist das Tabugefühl schlechthin für Jungen

Anscheinend neigen sie dazu, auf gefühlte Bedrohungen mit Angriffen oder zumindest Säbelrasseln zu reagieren – Eskalation ist so unvermeidl

Kommentare und Leserbriefe
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an [email protected].

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.