Zur mobilen Webseite zurückkehren

Zeitenwende in Dresden

Unter dem Titel »Zeitenwende« bietet Publik-Forum parallel zum Evangelischen Kirchentag vom 2. Juni bis zum 4. Juni Filme, Vorträge und Diskussionen zu den großen Fragen der Gegenwart an - und führt ein online-Tagebuch für Sie
von Wolfgang Kessler, Britta Baas vom 27.05.2011
Artikel vorlesen lassen
Das Motto des Dresdner Kirchentages stammt aus dem Matthäus-Evangelium 6,21: »...da wird auch dein Herz sein"
Das Motto des Dresdner Kirchentages stammt aus dem Matthäus-Evangelium 6,21: »...da wird auch dein Herz sein"
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Bedeutet die Reaktorkatastrophe von Fukushima das Ende der Atomenergie? Gibt es einen grünen Kapitalismus? Warum versetzt der Islam die westliche Welt eigentlich in Panik? Und warum sind Christen in demokratischen Revolutionen eine treibende Kraft? Diese und andere Fragen werden im Dresdener Publik-Forum-Zentrum debattiert.

Das Programm beginnt täglich um 10 Uhr mit einem Film und einem anschließenden Gespräch. Am Donnerstag, 2. Juni, eröffnet Publik-Forum-Herausgeberin Ruth Misselwitz das Zentrum mit einer spirituellen Einstimmung in den Tag. Anschließend schildert der Film »The Green Wave« die Revolution im Iran, über die dann der Exiliraner Kambiz Behbahani befragt wird.

Am Freitag, 3.

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Kommentare und Leserbriefe
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an [email protected].

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.

Frank Proposch 29.08.2012:
Der Vortrag von Eugen Drewermann war hervorragend. Hoffentlich wird er von publik-forum wieder (wie letztes Jahr) als Video-Feed angeboten...

Publik-Forum
Publik-Forum
Einen Moment bitte...
0:000:00