Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 22/2011
Der Inhalt:
Politik & Gesellschaft

Die Grundlagen des Glaubens

von Wolfgang Pauly vom 04.05.2012
Artikel vorlesen lassen
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Klaus Müller Dem Glauben nachdenken Aschendorff. 284 Seiten. 24,80 €

Das Buch ist geschrieben als »Andacht des Denkens«. In ihm geht Klaus Müller, in Münster lehrender katholischer Professor für philosophische Grundfragen der Theologie, den »Grundlagen und Grundfragen des christlichen Glaubens« nach. Die Bibel, die Kirche, Werte, der Atheismus und die Weltreligionen sind wichtige Themen des Buches. Zentral aber sind für Müller die Frage nach der Wahrheit und die Beziehung von Glauben und Denken. Viele Überlegungen dazu aus der Philosophie und der Theologie werden in verständlicher Sprache dargestellt und mit zahlreichen konkreten Beispielen verdeutlicht. Dem besonderen Grundanliegen dieser »Einführung ins Christliche« – der Vermittlung von Leben, Glauben und D

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Publik-Forum
Publik-Forum
Einen Moment bitte...
0:000:00