Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 3/2012
Der Inhalt:
Der letzte Brief

Der Hass der Patriarchen

Religionsführer stacheln zu Mord auf – in Palästina und Israel
von Thomas Seiterich vom 04.05.2012
Artikel vorlesen lassen
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Was tun, wenn Religionsführer zu Mord aufstacheln? Entsetzlich! Doch genau dies geschieht im Heiligen Land. Die Fakten: Bildet die Ermordung der Juden die Voraussetzung für die Auferstehung der Toten? Im offiziellen TV-Sender Stimme Palästinas, also vor großem, teils minderjährigem Publikum,vertritt ein hochrangiger islamischer Geistlicher, der Jerusalemer Mufti Hussein, diese ebenso unmenschliche wie irrsinnige These. Beim Festakt anlässlich der von Präsident Machmud Abbas geführten Fatah-Organisation zitierte der Mufti einen mörderischen »Hadith«, also einen überlieferten Ausspruch des Propheten Mohammed: »Der Jüngste Tag wird nicht kommen, bis die Muslime gegen die Juden kämpfen und sie töten, sodass sich die Juden hinter den

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Schlagwörter:  Hass MordThomas Seiterich
Publik-Forum
Publik-Forum
Einen Moment bitte...
0:000:00
1.0