Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 2/2011
Der Inhalt:
Politik & Gesellschaft

Protest in Schwerin gegen industrielle Tiermast

vom 27.04.2011
Artikel vorlesen lassen
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Eine Demonstration gegen die weitere Ansiedlung industrieller Großmastanlagen für Hähnchen, Schweine und Legehennen in Mecklenburg-Vorpommern hat kürzlich vor dem Schweriner Landtag stattgefunden. Dabei wurde den Parlamentariern ein Forderungskatalog übergeben. Die Protestaktion wurde vom BUND, den Grünen, attac, den Jusos und dem Netzwerk der Bürgerinitiativen im Nordosten unterstützt. Einwohner aus mehr als 15 Gemeinden nahmen teil, die von aktuellen Planungen für industrielle Tierhaltungsanlagen für bis zu 400 000 Hähnchen, 28 000 Schweine, 10 000 Säue und 35 000 Ferkel betroffen sind. Aktueller Anlass war der genehmigte vorzeitige Baubeginn für eine Hähnchenmastanlage in Kuppentin (Kreis Parchim), obwohl das Genehmigungsverfahren, bei dem zahlreiche Widersprüche aufgetreten seien, noch nicht abgeschlossen ist. Im Nachbardorf Gallin ist eine weitere Hähnchenmastanlage für 300 000 Tiere geplant.

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Publik-Forum
Publik-Forum
Einen Moment bitte...
0:000:00