Kasperl Larifari. Das Inselleben stellten wir uns romantisch vor: Wildnis, blauer Himmel, smaragdgrünes Meer. Ein Paradies. So ähnlich wie auf dem Titelfoto des aktuellen Publik-Forum EXTRA »Inseln«" />
Zur mobilen Webseite zurückkehren
Artikel vorlesen lassen

Sehnsucht nach meiner Insel

von Doris Weber vom 22.02.2015
Welche drei Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen? Diese Frage haben wir uns als Kinder oft gestellt. Ich nahm meine Puppe Inge mit, Tante Gertruds Grießklößchen mit Heidelbeerkompott und mein Bilderbuch Kasperl Larifari. Das Inselleben stellten wir uns romantisch vor: Wildnis, blauer Himmel, smaragdgrünes Meer. Ein Paradies. So ähnlich wie auf dem Titelfoto des aktuellen Publik-Forum EXTRA »Inseln«
Eine Insel mitten im Meer - Sehnsuchtsort für viele. Inseln und ihre Bedeutung für den Menschen sind Thema des neuen Publik-Forum EXTRA. (Foto: photocase.de/misterQM)
Eine Insel mitten im Meer - Sehnsuchtsort für viele. Inseln und ihre Bedeutung für den Menschen sind Thema des neuen Publik-Forum EXTRA. (Foto: photocase.de/misterQM)
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Die Insel steht für unsere Sehnsucht nach Ruhe und Frieden. Wenn alles zu viel wird, wenn wir im Strom mitschwimmen und kein Land mehr in Sicht ist, dann sind wir reif für die Insel, für das einfache Leben mit überschaubaren Küstenlinien. Selbst wenn es nur ein paar Stunden sind. Aussteigern empfiehlt dieses EXTRA einen Kurzbesuch auf einer Lauschinsel, um dort zur Langsamkeit zurückzufinden.

Manche Inseln sind an Ort und Stelle zu erreichen. Wenn die Bewohner einer Demenzstation den Duft von Bratkartoffeln riechen oder aus dem Kassettenrekorder die Biene Maja singt, kehren sie auf ihre Insel der Erinnerung zurück und sind für ein paar Minuten wieder mitten im Leben.

Inseln sind schön. Ich kenne Menschen, die sehnen sich ein ganzes Jahr danach, endlich wieder dorthin

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Kommentare und Leserbriefe
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an [email protected].

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.
Publik-Forum
Publik-Forum
Einen Moment bitte...
0:000:00