Zur mobilen Webseite zurückkehren

Wir sind dankbar

vom 16.04.2020
von den Eheleuten Klose, Mettmann

An Karfreitag feierten wir, meine Frau und ich (Jahrgang 1943), zusammen mit den vielen Hörern den sehr beeindruckenden Gottesdienst in der Krypta der Frauenkirche in Dresden. Wir sind dankbar über die vielen Angebote im Fernsehen und im Netz. Am Ostersonntag durften wir unsern Schwiegersohn an der Orgel und beim Gesang der Litanei in seiner Kirche bei Hamburg auf unserm Smartphone miterleben. So viele schöne Gespräche per Telefon und WhatsApp mit unseren Töchtern, Schwiegersöhnen, sechs Enkelkindern, Verwandten und Freunden nah und fern haben wir noch nie an Ostern geführt. Dabei war auch das Geburtstagsständchen für meinen Bruder zum 81. im Erzgebirge mit Gesang und Klavierbegleitung. Da wunderbares Osterwetter herrschte, genossen wir die herrliche Natur im Bergischen Land bei einem langen, erholsamen Spaziergang.

______

Alle Beiträge des Erzählprojektes »Die Liebe in Zeiten von Corona«

______

Jeden Morgen kostenlos per E-Mail: Spiritletter von Publik-Forum

Kommentare
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an [email protected].

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.