Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Artikeltexte bekommen Sie schöner, weil komplett gestaltet, ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 24/2018
Gott wird Wort
In der modernen Welt vom Unsagbaren reden
Der Inhalt:

Tore zur Hölle

Der dramatische Spielfilm »Styx« und die bissige Comedy-Serie »Tatortreiniger« haben den Deutschen Menschenrechts-Filmpreis bekommen

Es soll die Verwirklichung eines großen Traums werden. Ganz allein sticht die Kölner Notärztin Rike vor Gibraltar in See. Ihre Segelyacht nimmt Kurs auf die südatlantische Insel Ascension, wo Charles Darwin einst ein Paradies auf Erden schaffen wollte. Als sie mitten im Ozean einen havarierten Fischtrawler mit afrikanischen Flüchtlingen erblickt, ist die Seglerin jedoch unversehens am Tor zur Hölle angelangt. Die alarmierte Küstenwache verweigert die Hilfe. Auch der Kapitän eines Containerschiffs, der ihr zuvor via Funk Unterstützung anbot, darf nicht eingreifen – Reedereien haben die Aufnahme von Flüchtenden verboten. Und Rikes zwölf Meter langes Segelboot ist zu klein, u

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.