Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 24/2015
Friede auf Erden!
Navid Kermani über die Macht der Feindesliebe und das Geheimnis Gottes
Der Inhalt:

Internetsucht im Kinderzimmer

vom 18.12.2015

Rund 300 000 Kinder und Jugendliche in Deutschland weisen Experten zufolge ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung einer Internetsucht auf. Wie aus einer in Berlin präsentierten Studie »Internetsucht im Kinderzimmer« hervorgeht, besteht bei 4,7 Prozent der 12- bis 17-Jährigen eine riskante Internetnutzung. Mehr als jedes fünfte Kind reagiere ruhelos und gereizt auf Einschränkungen in der Online-Nutzung. Rund die Hälfte der Kinder bleibt demnach länger online, als selbst vorgenommen. Etwa jedes zehnte Kind nutze das Internet, um vor Problemen zu fliehen.

Die repräsentative Umfrage war vom Forsa-Institut im Auftrag der Krankenkasse DAK Gesundheit erstellt worden. Häufig vereinbarten Eltern mit ihren Kindern keine Regeln für den Umgang mit dem Computer: So stellten etwa 71 Prozent der

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen