Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 22/2019
Die Zerreißprobe
Die Theologen Nikolaus Schneider und Dietmar Mieth hatten eine klare Haltung ...
Der Inhalt:

Buchbesprechungen

vom 22.11.2019
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Isabel Hartmann/
Reiner Knieling
Gott: Wie wir den Einen suchten und das Universum in uns fanden
Gütersloher Verlagshaus. 238 Seiten. 20 €

Sie sagt: »Ich erlebe Gott als kraftvolle Sehnsuchtsquelle, von der ich trinke.« Er sagt: »Gott ist die Hintergrundenergie, die in allen lebt und wach ist.« Sie sagt: »Ich glaube, man kann Gott nicht schmerzfrei haben.« Er sagt: »Ich glaube, weil ich von Gott nicht loskomme.« Ein Ehepaar, Pfarrer und Pfarrerin, Leiter und stellvertretende Leiterin des Gemeindekollegs der Vereinigten Lutherischen Kirchen Deutschlands, spürt in diesem Gesprächsbuch der Sehnsucht nach Gott und den Zweifeln nach. Beider Gedanken und Einsichten sind verknüpft mit konkreten Erfahrungen aus ihren jeweilig