Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Artikeltexte bekommen Sie schöner, weil komplett gestaltet, ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 22/2018
Gott, mein Therapeut
Religion stärkt. Aber warum?
Der Inhalt:

Die Vielen gegen rechten Hass

Rund 140 Theater, Bibliotheken, Opernhäuser, Museen, Akademien und Orchester haben einen Solidaritätspakt geschlossen. »Die Vielen«, so der Name ihres Trägervereins, wollen gemeinsam Aktionen und Happenings organisieren, die sich gegen die Angriffe von Rechtspopulisten auf sie und gegen Hass wenden. Gemeinsam wollen sie für offene Grenzen und eine gleichberechtigte Gesellschaft eintreten. Außerdem wollen sie sich gegenseitig gegen rechtsradikale Hetze unterstützen. »Wer jetzt einen von uns angreift, bekommt es mit allen 140 Unterzeichnern zu tun«, sagte Berndt Schmidt, Intendant des Berliner Friedrichstadtpalasts und einer der Erstunterzeichner. In der Vergangenheit hatten zahlreiche Theater Hassmails wegen ihrer Stücke oder Aktionen erhalten. AfD-Vertreter in Stadträten hatten Theatersubventionen infrage gestellt und die Absetzung von Theaterstücken gefordert. Ein Regisseur war von rechts mit dem Tode bedroht worden.

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.