Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 22/2012
Leben gegen die Angst
Die Gesellschaft ist gelähmt. Doch die Kirchen nutzen ihre Kraft nicht
Der Inhalt:

Vermögen des Ölmultis Chevron beschlagnahmt

vom 23.11.2012

In Argentinien ist das Vermögen der Erdölgesellschaft Chevron beschlagnahmt worden. Damit kam das Land einer Bitte der ecuadorianischen Justiz um Rechtshilfe nach. Wie die Tageszeitung »La Nación« berichtete, war der Konzern verurteilt worden, Ureinwohner zu entschädigen, weil er deren Umwelt zerstört. Eingefroren sind nun das gesamte Aktienkapital, der Anteil an einer Pipeline, vierzig Prozent der Bankeinlagen sowie vierzig Prozent des zukünftigen Umsatzes, den Chevron mit lokalen Raffinerien macht. Chevron wird in Ecuador für die Verschmutzung von Regenwald und Amazonasnebenflüssen mit Öl verantwortlich gemacht.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen