Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 21/2016
Gefährlicher Egoismus
Warum sich die Deutschen mit Gerechtigkeit so schwertun
Der Inhalt:

DER LETZTE BRIEF (VORSICHT SATIRE!): Lieber Herr Dr. Schönleben,

vielen Dank für die Schlaftabletten, die Sie mir neulich mitgegeben haben. Sie wirken hervorragend. Ich kann nun jede Nacht durchschlafen. Allerdings haben sie einen großen Nachteil. Ich träume seither jede Nacht den gleichen Traum. Es geht harmlos los: Im Briefkasten finde ich ein Schreiben vom Finanzamt, das mir die Steuernachzahlung erlässt – verbunden mit einer Entschuldigung, es sei eine Verwechslung vorgekommen. Kurz darauf höre ich im Radio, dass Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel das europäisch-kanadische Freihandelsabkommen Ceta einen »großen Mist« nennt und behauptet, das habe er schon immer gesagt. Bestens gelaunt mache ich mich ans Frühstück, als meine Kinder auftauchen, ein Liedchen pfeifend! Obwohl es Freitag ist und sie schon zum fünften Mal hintereinander um sechs Uhr aufgestanden sind und heute Mathearbeiten schreiben!

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen