Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 20/2018
Mensch oder Profit
Woran die Pflege krankt. Und wie es besser geht
Der Inhalt:

Editorial: Liebe Leserin, lieber Leser,

vom 26.10.2018

erleben Solidarität und Miteinander gegenwärtig einen Aufschwung? Zumindest sind schon lange nicht mehr so viele Menschen gemeinsam auf die Straße gegangen – für eine offene und solidarische Gesellschaft, für bezahlbaren Wohnraum oder gegen die Zerstörung des Hambacher Forstes.

Solidarität ist eine ungeheure Kraftquelle. Das hat Peter Steudtner, der Menschenrechtsaktivist, während seiner Haft im türkischen Gefängnis erlebt. Er spricht sogar von einer »Magie der Solidarität«. Im Leib-und-Seele-Gespräch erzählt er, wie er im Gefängnishof Lieder sang und innehielt, Tag für Tag um 19 Uhr, wenn zur selben Zeit seine Berliner Gemeinde Fürbitt-Andacht für ihn hielt. Seite 38

Eine Welle der Unterstützung erfährt der Jesuit Ansgar Wucherpfennig. Wegen seiner positiven Äußerungen zu Homosexuellen und Homosexuali

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen