Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 19/2018
Gottverlassen
Findet die katholische Kirche aus ihrer selbstverschuldeten Misere?
Der Inhalt:

Über Ursünde und Scham

von Helmut A. Müller vom 05.10.2018

Stephen Greenblatt
Die Geschichte von
Adam und Eva
Der mächtigste Mythos der Menschheit. Siedler. 448 Seiten. 28 €

»Wir Menschen können nicht leben ohne Erzählungen. Wir umgeben uns damit, erfinden sie im Schlaf, erzählen sie unseren Kindern, zahlen sogar dafür, dass uns Geschichten erzählt werden.« So der in Harvard lehrende und zur kulturwissenschaftlichen Schule des New Historicism zählende Literaturwissenschaftler Greenblatt. Sein Buch will er als »die Lebensgeschichte einer der außergewöhnlichsten Erzählungen, die je erzählt worden sind«, verstanden wissen.

Der Autor widmet Augustinus das zentrale Kapitel seines Buches. Jeder Geschlechtsverkehr, so der Kirchenlehrer, »sei verdorben worden von Adam und Eva und seither auch verderbt geblieben«. Augustinus’ obsessive

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen