Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 19/2017
Cyberwar
Stell dir vor, es ist krieg und keiner merkt es
Der Inhalt:

Einspruch: Zu berauscht vom Reformationsjahr

Zu: »Luther war ein cooler Typ«
(17/17, Seite 34)

Eckart von Hirschhausen habe ich bisher bewundert und immer auch als Bereicherung empfunden, nun aber scheint er mir vom Reformationsjahr berauscht zu sein – so wie große Teile der protestantischen Kirchen. Wo bleibt die historisch-kritische Auseinandersetzung mit der Reformation? Als lutherisch getaufter Christ nehme ich mir die »Freiheit eines Christenmenschen« und weise auf die Schuld Martin Luthers hin. Er taugt nur sehr bedingt zum Vorbild für Feindesliebe und Vergebung auf den vielen Wegen, die zu Gott führen. Wenig beigetragen hat er zur Gerechtigkeit, die schon auf Erden be