Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Schöner, weil komplett gestaltet, bekommen Sie den Text ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 19/2016
»Schaut doch mal rein in die Bibel!«
Bodo Ramelow über Christsein und Kapitalismus
Der Inhalt:

EINSPRUCH: Vielfältiger Islam

Zu: »Was nationalistischer Hass
vermag«(18/16, Seite 34-35)

In diesem Artikel werde ich mit einem missverständlichen Satz zitiert, der annehmen lässt, ich wolle Türkentum und Islam sowie Diyanet und Islam gleichsetzen. Das ist nicht der Fall. Der Islam ist geprägt von unterschiedlichen Kulturen. Diese Vielfalt steht nicht für die Beliebigkeit, sondern für die Mehrdeutigkeit der islamischen Lehre. Ausgehend von dieser Vielfalt partizipieren Muslime an der Idee der Umma, der islamischen Gemeinschaft. Diverse Strömungen und Gruppen bilden diese Gemeinschaft. Ob die einen oder anderen zur Umma gezählt werden, schlägt sich im Diskurs i

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.