Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 17/2011
Das verlorene Vertrauen
Papstbesuch: Katholische Kirche zwischen Himmel und Hölle
Der Inhalt:

Das Frust-Manifest

von Wolfgang Storz vom 06.09.2011
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Cora Stephan Angela Merkel – Ein Irrtum Knaus. 224 Seiten. 16,99 €

Die Enttäuschung von Cora Stephan über Angela Merkel muss sehr groß sein, so ermüdend oft wiederholt sie in ihrem »schonungslosen Essay« – so die Verlagswerbung –, wie total wirklich richtig echt enttäuscht sie sei. Der Leser kann jedoch genauso echt enttäuscht über die Autorin sein. Denn Stephan hat eigentlich nicht über Merkel, sondern ein Manifest geschrieben, in dem Merkel stellvertretend für die herrschende politische Kaste mit den Ansprüchen und Forderungen einer »intelligenten Mitte« konfrontiert wird – und bei dieser »Prüfung« natürlich gnadenlos durchfällt. Das Buch ist mit Gewinn zu lesen, weil es Einblicke in das Denken eines Teils jener kulturell geprägten wohlhabenden Mittelschicht