Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 16/2020
Beziehungskrise
Wie Masken, Abstand und digitale Kommunikation die Gesellschaft verändern
Der Inhalt:

Millionen im Kongo droht Hungertod

vom 28.08.2020

Der lange Krieg im Osten der Demokratischen Republik Kongo um Rohstoffe mit fünf Millionen Binnenvertriebenen. Krankheiten wie Malaria, Cholera sowie die jüngste Ebola-Epidemie mit 2300 Toten. Dazu Dürre, Überschwemmungen und Schädlingsbefall. Und jetzt eine Zunahme der Corona-Pandemie – nach Angaben des Welternährungsprogramms (WFP) der Vereinten Nationen sind in dem zentralafrikanischen Land Millionen Menschen vom Hungertod bedroht: jeder vierte der hundert Millionen betroffenen Einwohner. Die Organisation plant 8,6 Millionen Menschen mit Nothilfe zu unterstützen, mehr als die Rekordzahl von 6,9 Millionen 2019.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen