Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 16/2019
Attacke von rechts
Wie die AfD im Osten die Kirche spaltet
Der Inhalt:

Wenn keiner mehr kommt …

von Viola Rüdele vom 23.08.2019
Darf die Kirche den Sonntagsgottesdienst aufgeben? Der Theologe Thies Gundlach über Krise und Tradition

Publik-Forum: Herr Gundlach, Sie sind in der Evangelischen Kirche in Deutschland für theologische Grundsatzfragen zuständig. Nun gibt es eine Debatte über den Sonntagsgottesdienst (siehe auch Seite 8). Wie wichtig ist der Sonntag als kirchlicher Feiertag?

Thies Gundlach: Für diejenigen, die sich stark mit der Kirche verbunden fühlen, die Ehrenamtlichen zum Beispiel, ist der Sonntaggottesdienst immens wichtig, zur Identifikation, zur Stärkung und Vergewisserung. Aber dass der Gottesdienst am Sonntag nicht die Mitte der ganzen Gemeinde ist, das ist nicht neu.

Wo sehen Sie stattdessen die Mitte der christlichen Gemeinde?

Gundlach: Die Mitte der Gemeinde ist nicht zuerst soziologisch, sondern theologisch zu definieren: die Mitte ist da

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen