Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 16/2012
Mordshunger
Die Würde des Tieres ist antastbar
Der Inhalt:

Hohe Getreidepreise als Chance für Kleinbauern

vom 24.08.2012

Nach Einschätzung des Evangelischen Entwicklungsdienstes (EED)könnten die hohen Getreidepreise eine Chance für Kleinbauern sein. Sie benötigten höhere Weltmarktpreise, um von der Landwirtschaft zu leben, so der EED-Ernährungsexperte Francisco Mari. Viele Länder des Südens seien derzeit abhängig von Importen aus den USA und der Europäischen Union. Bei höheren Weltmarktpreisen lohne sich der Anbau vor Ort. Derzeit seien die Importe aus den Industrieländern durch Agrarsubventionen billiger. Länder wie Kenia oder Senegal müssten fast sechzig Prozent des Getreides importieren.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen