Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 15/2019
War Goethe Muslim?
Fasziniert vom Islam: 200 Jahre West-östlicher Divan
Der Inhalt:

Der Letzte Brief (Vorsicht Satire!)
Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

vom 09.08.2019
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

es hat sich bis zu uns nach Frankreich herumgesprochen, dass Sie in Koblenz ein Burkini-Verbot für städtische Schwimmbäder erlassen haben. Als Ihr europäischer Nachbar möchte ich Ihnen gratulieren: Sie haben Ihrer Stadt damit einen großen Dienst erwiesen. Es gibt wahrlich kein wichtigeres Thema! Sie haben es sicher mitbekommen: Bei uns in Grenoble kam es jüngst zu staatsgefährdenden Umsturzversuchen. Sieben Burkini-Trägerinnen stürmten das Freibad, um lachend im Wasser zu planschen. Und das trotz Burkini-Verbots! Derartige Revolutionsversuche dürfen wir nicht zulassen. Zum Glück gibt es in Grenoble eine Gegenbewegung, die dazu aufrief, nun ihrerseits das Bad zu stürmen, um dort nackt zu baden. Wenigstens ein paar Aufrechte halten noch an unseren guten Sitten fest.

Damit Sie, verehrter Bü