Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 14/2019
Homosexualität und Kirche
Wo ist das Problem?
Der Inhalt:

Sachbücher

vom 26.07.2019
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Arnd Henze
Kann Kirche Demokratie?
Herder. 176 Seiten. 18 €

Der ARD-Journalist und evangelische Theologe Arnd Henze fragt, ob der Protestantismus gefeit ist gegen anti-demokratische, autoritär-nationalistische und ausländerfeindliche Tendenzen. Da ist er skeptisch. Eindringlich erinnert er an das antidemokratische und völkische Erbe im deutschen Protestantismus. Henze verweist darauf, dass noch heute gerade die eifrigsten Kirchgänger eine klare Tendenz zum ausgrenzenden Denken zeigen und in den USA vor allem weiße protestantische Fundamentalisten Donald Trump gewählt haben. Er sieht die Gefahr, dass sich eine »struktur-konservative« Kirche »verfestigt als Ort, an dem soziale und kulturelle Vielfalt die Ausnahme ist und an dem man unter sich bleiben k