Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 13/2019
Raus aus der Angst!
Worauf man vertrauen kann. Kirchentag 2019
Der Inhalt:

Nachgefragt
Hat das Klima nun Vorfahrt?

von Barbara Tambour vom 05.07.2019
Konstanz hat als erste Stadt den Klimanotstand ausgerufen. Was folgt daraus? Fragen an Pressesprecher Walter Rügert

Publik-Forum: Konstanz hat am 2. Mai als erste Stadt in Deutschland den Klimanotstand ausgerufen. Wie kam es dazu?

Walter Rügert: In Konstanz gibt es eine sehr aktive Fridays-for-Future-Bewegung. Die Jugendlichen sprachen mit Oberbürgermeister Uli Burchardt über das Thema Klimaschutz und fragten, ob Konstanz nicht den Klimanotstand ausrufen könnte. Der Oberbürgermeister hat das auf die Agenda des Gemeinderats gesetzt. Der hat darüber diskutiert und am Ende haben alle Fraktionen einstimmig eine Resolution beschlossen, in der der Klimanotstand ausgerufen wird.

Inzwischen haben auch andere Städte – darunter Münster, Erlangen und Kiel – den Klimanotstand verkündet. Was hat sich in Konstanz seit dem Beschlu