Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 13/2018
Die geheimnisvolle Kraft der Kreativität
Der Inhalt:

In der Keimbahn der Spiritualität

Ein verschollen geglaubtes Album der Jazz-Legende John Coltrane sorgt für Furore

John Coltrane wirft noch immer einen riesigen Schatten. Der Jazz hat sich zwar professionalisiert und akademisch gut ausgebildete junge Saxophonisten können mühelos jede Menge Coltrane-Soli aus dem Ärmel schütteln, oder besser: vom Blatt spielen. Doch fehlt ihrem Spiel in aller Regel jene Intensität der Erregung und erschreckende Unbedingtheit, die die improvisierte Musik zu Zeiten Coltranes auszeichnete. John Coltranes Leidenschaft war einfach zu persönlich, als dass man sie simulieren könnte. Seine Soli entstammten allesamt dem inneren Aufruhr des Lebens. Denn der vielleicht bedeutendste Saxophonist des modernen Jazz hatte sich nicht nur gegen den »Anti-Jazz«-Vorwurf sei