Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 13/2014
Wie kommt Gott ins Gehirn?
Die Erkenntnisse der Wissenschaft
Der Inhalt:

»Die junge Generation will Frieden«

von Bettina Röder vom 11.07.2014
Während die Konflikte in der Ukraine weiter vom Westen und von Russland geschürt werden, setzt Pfarrer Andreas Hamburg in Odessa auf eine Versöhnungsinitiative
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Publik-Forum: Herr Hamburg, Sie waren lange Zeit in Charkow Pfarrer. Das liegt in der Ostukraine, nahe der russischen Grenze. Jetzt sind Sie in Odessa. Gibt es überhaupt etwas, was Ihnen in diesem Land derzeit noch Mut macht?

Andreas Hamburg: Ich war vor wenigen Tagen hier zu einem Konzert der Rock-Band Okean Elzy. Das ist eine der jungen Gruppen, die schon jetzt so viel für die friedliche Stabilisierung der Ukraine tun. Das ist unglaublich, was sie dazu beisteuert. Da waren 40 000 Menschen, die alle wissen: Wir sind ein Teil des Landes. Das hat mir sehr viel Mut gemacht.

Warum?

Hamburg: Weil hier Menschen aus einer ganz anderen Generation vertreten waren