Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 13/2012
Satte Geschäfte
Wie Spekulanten Hunger machen
Der Inhalt:

Der Mensch, von Gott gerufen

von Arne Manzeschke vom 04.07.2012

Gerhard Sauter Das verborgene Leben Gütersloher Verlagshaus. 384 Seiten. 29,99 €

Was lässt sich heute aus theologischer Sicht über den Menschen sagen? Die Lifesciences geben ja inzwischen den Ton an, sie erklären den Menschen und liefern die Konzepte für die Gestaltung seiner Welt. Da erfährt die theologische Anthropologie nur geringe Aufmerksamkeit. Das liegt auch an der Theologie selbst. Zu wenige Theologen haben sich auf dieses Feld gewagt, das von Bio-, Neuro- und Sozialwissenschaften beständig umgepflügt wird. Der Bonner Systematiker Gerhard Sauter legt nun ein Buch vor, das anschaulich, bisweilen in poetischer Sprache zeigt, wie verantwortlich von Menschen gesprochen werden kann, die sich als von Gott gerufen, geborgen und erlöst erfahren; die aber auch ihre Schwierigkeiten mit sich selbst und einem Got

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen