Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 12/2018
Streit ums Abendmahl
Der Ökumene droht der Totalschaden
Der Inhalt:

Kein Weiter so!

vom 22.06.2018

Ein Innenminister treibt die Kanzlerin vor sich her. Die Regionalpartei aus Bayern versucht in der Flüchtlingsfrage die Bundespolitik zu dominieren, weil sie sich im Landeswahlkampf profilieren muss. Nebenbei erledigt sie innerhalb der Bundesregierung den Job der Opposition. Selten war das Verhältnis der beiden Unionsvorsitzenden so zerrüttet, kaum eine Regierung so zerrissen. Wenige Monate nach Beginn der Großen Koalition hat diese ausgedient. Lesen Sie auf den folgenden Seiten die Alternativen: eine neue Koalition oder eine Minderheitsregierung – und darüber, dass das hohe Gut Verlässlichkeit Schaden nimmt, nicht nur in Deutschland.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen