Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 10/2014
Klaus Mertes: Was sich in der katholischen Kirche ändern muss
Der Inhalt:

Editorial: Liebe Leserin, lieber Leser,

vom 23.05.2014

ich weiß nicht, wie es Ihnen geht. Wir Journalisten jedenfalls nehmen derzeit eine aufgeheizte Stimmung in der Welt wahr. Natürlich trägt dazu die politische Großwetterlage bei. Doch auch hierzulande nimmt der Fanatismus zu. Ob es sich um einen Songcontest handelt, um den Schulunterricht oder um die Kirchen: Eigene Positionen werden oft rigoros verfochten, die andere Meinung, die andere Lebensweise gerne als Vorstufe zum Untergang des Abendlandes erklärt. Offenheit und Toleranz sucht man vielfach vergebens.

Da ist es gut, dass es auch die anderen gibt. Die, die trotz allem unbequeme Fragen stellen, wider den Stachel löcken. Zum Beispiele jene Menschen im Regenwald von Amazonien. Sie wehren sich seit Jahren gegen den Wachstumswahn, dem die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff alles unterordnet (Seite 12). Oder jene Sibirier, di

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen